NEXBOX: Android TV Box, Streaming Media Player, Mini PC, etc.

Amlogic S905M und S912 Prozessoren Mit 4K VP9, HDMI 2.0a, Built-in-DAC und Mehr

Ich hatte einige Nachrichten gehört, dass Amlogic S912 verzögert wurde, und möglicherweise sogar abgebrochen, während Gespräche über einen neuen S908 Prozessor vor kurzem mit Unterstützung für VP9 taucht bis zu 4K Auflösung. Wir haben jetzt noch einige weitere Details, wie ich mehr Informationen über Amlogic Produkt-Roadmap erhalten haben, und S908 S905M umbenannt werden sollte [Update: Der Name wird jetzt offenbar zu S905X geändert werden, die Saga geht weiter …] Während Amlogic S905 und S905M haben ein hart Grenze zu 2GB RAM, wird S912 Dual-Channel-Speicher und bis zu 4 GB RAM unterstützen. Die beiden neuen Prozessoren werden auch 4K VP9 Video-Dekodierung, verfügen über einen DAC, HDMI 2.0a, Unterstützung für HDR10 Medienprofil und / oder Dolby Vision-Unterstützung. Beide werden auch ein Embedded-10 / 100M PHY, die die Kosten bringen wird für Geräte mit Fast Ethernet nach unten. Amlogic S912 wird auch USB 3.0-Schnittstelle und H.265 Video-Encoding bis zu 1080p60 unterstützen. Das Dokument nicht verraten Details über die GPU in den beiden neuen Prozessor verwendet, aber es ist klar, Amlogic S912 wird ein leistungsfähiges ein gut genug in Android-Gaming-Konsole verwendet werden, und es gibt einige Hinweise gegeben, dass S912 GPU Mali- sein könnte T830 in der Vergangenheit.

Amlogic S9xx DRM Secure OS

Amlogic S9xx DRM-Lösung mit Trustzone und Sichere OS

Das Unternehmen hat DRM-Unterstützung auch in ihrer neuesten Prozessoren verbessert, einschließlich S905 selbst, mit Unterstützung für Google Widewine Stufe 1 & 3, Verimatrix Standard und Advanced, Microsoft Playready 2.0 (TVP und nicht TVP), Internet Marlin 1,7 und Vudu DRM. DRM ist dank “Sichere OS” aktiviert ist, aber es ist nicht für die grundlegendsten DRM-Lösungen wie Widewine Level 3, Verimatrix Standard und Playready 2.0 Non-TVP benötigt. So wie wir in letzter Zeit gesehen habe, dass die meisten Amlogic S905 TV-Box Mangel DRM-Unterstützung, sollte ein Firmware-Upgrade genug sein, diese zu aktivieren, aber jedes DRM Schema, das sichere Betriebssystem erfordert, ist wahrscheinlich unmöglich, sich auf Geräte, die mit Secure OS geflasht haben bei der nicht Fabrik.

Amlogic S905M / S905X kommen vor Amlogic S912, aber bisher habe ich nicht genau ETA entweder für Prozessoren, so dass wir geduldig sein müssen.

Weiterlesen:http://www.cnx-software.com/2015/12/17/amlogic-s905m-and-s912-processors-to-support-4k-vp9-hdmi-2-0a-built-in-dac-and-more/#ixzz45U8YA8Or